Verhandlungsführung

Zielgruppe Seminar Verhandlungsführung

Zielgruppe:

Führungskräfte.

Dauer Seminar Verhandlungsführung

Dauer:

1-2 Tage.

Durchführungsort Seminar Verhandlungsführung

Ort:

Inhouse.

Für offene Termine rufen Sie uns bitte an.



Worum geht es?

 

Gute Ideen und Produkte reichen für den Erfolg eines Unternehmens nicht aus. Es bedarf der Verhandlungen und Gespräche, um Interessenten für sich zu gewinnen und von Produkten zu überzeugen. Oft sind Verhandlungsstrategien unbefriedigend und erfolglos. Beim sachbezogenen Verhandlungsstil werden Menschen und Probleme getrennt voneinander betrachtet. Einen gegenseitigen Nutzen durch eine partnerschaftliche Verhandlungsführung zu erzielen sowie das eigene Verhalten in Verhandlungen zu überprüfen, steht dabei im Mittelpunkt.

 

Seminarinhalte

  • Die Methode des sachbezogenen Verhandelns
  • Menschliche Aspekte beim Verhandeln
    • Nonverbale / verbale Aspekte
    • Aktives Zuhören
  • Sachliche Aspekte beim Verhandeln
    • Verhandeln mit Optionen
    • Verhandeln mit objektiven Kriterien
    • Verhandeln über Interessen und Positionen
  • Transfer
  • Umsetzung an zielgruppenorientierten Beispielen

Seminargestaltung

 

Die Teilnehmer erhalten neben den Informationen durch Kurzreferate und Diskussionen viel Gelegenheit zur Einzel- und Kleingruppenarbeit. Praktische Übungen mit anschließender, ausführlicher Diskussion sind ebenfalls Bestandteile des Seminars. Es wird dabei besonderer Wert darauf gelegt, den Erfahrungshintergrund der Teilnehmer zu berücksichtigen. 


Ihnen sagt dieses Seminar zu? Kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular und wir rufen Sie zurück.

Bei weiteren Fragen rufen Sie gern an. Hier geht es zu unseren Kontaktdaten.