Moderatorentraining

Zielgruppe Seminar Moderatorentraining

Zielgruppe:

Führungskräfte und Mitarbeiter.

Dauer Seminar Moderatorentraining

Dauer:

2 Tage.

Durchführungsort Seminar Moderatorentraining

Ort:

Inhouse.

Für offene Termine rufen Sie uns bitte an.



Worum geht es?

 

Die Teilnehmer lernen, wie sich Gruppenprozesse teilnehmer- und ergebnisorien­tiert gestalten lassen. Es werden Techniken zur strukturierten Lösung von Proble­men ver­mittelt, um dadurch nicht nur zu guten Ergebnissen zu kommen, sondern auch eine hohe Identifikation und Akzeptanz bei den Beteiligten zu erreichen.

 

Seminarinhalte

  • Grundsätze des Moderatorenverhaltens
  • Gesprächsregeln

  • Orientierung geben

  • Richtiges Zusammenfassen

  • Umgang mit kritischen Situationen

  • Feedbackregeln

  • Modera­tion­stechniken

  • Arbeitsmethoden zur Problemlösung


Seminargestaltung

 

Die Teilnehmer erhalten neben den Informationen durch Kurzreferate und Diskussionen viel Gelegenheit zur Einzel- und Kleingruppenarbeit. Praktische Übungen mit anschließender, ausführlicher Diskussion sind ebenfalls Bestandteile des Seminars. Es wird dabei besonderer Wert darauf gelegt, den Erfahrungshintergrund der Teilnehmer zu berücksichtigen. 


Ihnen sagt dieses Seminar zu? Kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular und wir rufen Sie zurück.

Bei weiteren Fragen rufen Sie gern an. Hier geht es zu unseren Kontaktdaten.