Mitarbeiter fördern und entwickeln

Erfolg besteht darin, dass man genau die Fähigkeiten hat, die im Moment gefragt sind.

Die Arbeit ist einer der zentralen Bestandteile des menschlichen Lebens. Für viele Menschen ist die Arbeit mehr als ein Mittel zum "Geld-Verdienen" - es ist ein Mittel zur Selbstverwirklichung.

Doch wie sieht der Arbeitsplatz der Zukunft aus? Zweifelsohne befinden wir uns in einer Zeit der Umbrüche. Die immer komplexer werdenden Rahmenbedingungen – sei es durch fortschreitende Digitalisierung, globale Vernetzung, veränderte Rechtslagen, demographischer Wandel oder technologische Neuerungen - stellen enorme Herausforderungen an die Unternehmensführung und die zukünftige Arbeitsplatzgestaltung.

Um in diesem Umfeld zu bestehen, braucht es vor allem eines: Anpassungsfähigkeit.

Hierfür spielt die Personalarbeit eine entscheidende Rolle. Ihr Ziel besteht darin, ein Unternehmen kontinuierlich mit qualifizierten Mitarbeitern zu versorgen, die für den wirtschaftlichen Erfolg und langfristigen Fortbestand einer Organisation wesentlich sind.

Menschen entwickeln ist keine einfache, aber eine unverzichtbare Aufgabe. Jeder hat seine ganz persönlichen Vorstellungen und Erwartungen, die er (oder sie) mit der eigenen Arbeit verbindet. Und jeder bringt unterschiedliche Voraussetzungen mit, hat individuelle Stärken und Schwächen, und ein inhärentes Potential.


Der Nutzen einer strategieumsetzenden Personalentwicklung

Wir helfen unseren Kunden, durch die Einrichtung einer strategischen Nachfolgeplanung und Personalentwicklung das vorhandene Potential ihrer Mitarbeiter frühzeitig zu erkennen und durch gezielte Maßnahmen zu entfalten. Arbeitgeber, die ihren Mitarbeitern berufliche Perspektiven eröffnen und in ihrer persönlichen Entwicklung unterstützen, können in mehrfacher Hinsicht profitieren. Zufriedene und motivierte Mitarbeiter sind häufig leistungsfähiger, wechseln seltener den Job, und tragen zum Aufbau einer attraktiven Arbeitgebermarke (Employer Branding) bei.

Mitarbeiterzufriedenheit kann demnach positive Rückkopplungseffekte auf die Rekrutierung neuer Mitarbeiter haben.

  • Förderung bestehender Mitarbeiter statt risikobehafteter Rekrutierung externer Bewerber
  • Mehr Kontinuität und Vermeidung von Überforderung durch interne Nachfolge
  • Hohe Mitarbeitermotivation durch Aufzeigen beruflicher Perspektiven
  • Senkung der personellen Fluktuationsrate
  • Strategische Flexibilität Ihres Unternehmens durch vielseitig einsetzbare Mitarbeiter


Stößt die Personalentwicklung an ihre Grenzen?

Werden in absehbarer Zeit sehr spezielle, fachliche Qualifikationen benötigt, die die Möglichkeiten interner Personalentwicklung im Unternehmen übersteigen, unterstützen wir bei der externen Rekrutierung von geeigneten Kandidaten.

Denn die Konkurrenz schläft nicht: Qualifizierte Fach- und Führungskräfte sind in der deutschen Unternehmenslandschaft rar und heiß begehrt; das zeigt eine jüngste Studie des Befragungsinstituts für Managemententwicklung, Organisationsentwicklung und Personalmanagement (BIMOP).



Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Laden Sie sich unsere Leistungsbeschreibung herunter und erfahren Sie mehr über unsere Vorgehensweise.